882442

Adobe kauft Golive

05.01.1999 | 00:00 Uhr |

Einen Tag vor dem Start der Macworld Expo gab Adobe die Übernahme von Golive bekannt. Damit wechseln die Produkte Golive Cyberstudio und Golive Publishing System den Besitzer. Adobe wird nach ersten Berichten beide Programme in Kürze auch für Windows anbieten, während Golive bisher lediglich für Mac entwickelte. Die Mac-Versionen der Software entwickelt Adobe aber wie bisher weiter, Nachteile für die Mac-Gemeinde sollten nicht entstehen, sagte ein Pressesprecher von Adobe. Über den Zukunft von Pagemill, Adobes eigenem HTML-Editor, wird in den kommenden drei Monaten entschieden. Wahrscheinlich sei, daß das Produkt für Internet-Einsteiger weiter vermarktet werde. wm

Info: Adobe, Golive; Internet: www.adobe.de , www.golive.de

0 Kommentare zu diesem Artikel
882442