888854

Adobe stellt Beta von Advanced 3D Renderer vor

12.12.2001 | 00:00 Uhr |

München/Macwelt - Eine Verbesserung der 3D-Render-Qualiäten von After Effects 5.0 verspricht Adobe mit dem Plug-in Advanced 3D Renderer. Die Erweiterung ist jedoch noch nicht über ihre Betaphase hinaus gekommen. Eingearbeitet hat man in San Jose eine hochwertigere Anti-Aliasing-Funktion von 3D-Ebenen. Auch die Bereiche Motion Blur und Tranfer Modes haben die Entwickler überarbeitet. Als Systemvoraussetzungen für die Verwendung der neuen 3D-Erweiterung gibt Adobe After Effects 5.0 an. Advanced 3D Renderer steht kostenlos zum Download auf den Supportseiten des Softwareherstellers im Internet bereit. mh

Info: Adobe Systems Web: www.adobe.com

0 Kommentare zu diesem Artikel
888854