1707216

Adobe stellt Photoshop.com ein

01.03.2013 | 06:28 Uhr |

Adobe stellt zum April seine Fotosharing-Plattform Photoshop.com ein und überführt die Konten und Bilder der Nutzer in den neuen Dienst Revel.

Die Migration soll am 2. April beginnen und bis zum 18. Juni dauern. Unter der Adresse Photoshop.com wird Adobe in Zukunft nur noch Informationen und Material für Photoshop anbieten. Vom Umzug betroffen sind weltweit auch Nutzer von Photoshop Express und Photoshop Elements, die ihre Dienste und Tools nur noch bis zum 18. Juni unter der gewohnten Adresse finden werden. Der Nachfolger Adobe Revel, früher als Carousel bekannt, bietet sich als Sharing- und Synchronisationsdienst an, der die Fotobibliothek des Anwenders in der Cloud sichert. In Revel hinterlegte Bilder lassen sich auf mehreren Geräten gleichzeitig betrachten. Photoshop Elements 11 hat Revel bereits integriert.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1707216