886276

Adobe und die Macworld Expo

17.07.2001 | 00:00 Uhr |

München/Macwelt - Das Online-Nachrichtenmagazin Siliconvalley.com meint in Erfahrung gebracht zu haben, dass Adobe doch auf der Macworld Expo in New York zu sehen sein wird. Dies berichte es in einem Artikel rund um die Gerüchte der zu erwartenden neuen Geräte aus Cupertino. Der Hersteller von Publishinglösungen hatte vor einiger Zeit verlauten lassen, dass er nicht an der Konferenz in New York teilnimmt. Adobe hatte nicht nur die Teilnahme an der Macworld, sondern auch an der TechXNY aus, wie es offiziell hieß, Kostengründen gestrichen. In einem Interview mit dem Vizepräsidenten des Web-Channels von Adobe, Bryan Lamkin, stellte dieser nun eine Teilnahme an der Keynote von Steve Jobs am Mittwoch in Aussicht. Dort soll dann angeblich auch Platz für eine kleine Demo von Adobes Publishingprogramme in einer nativen Version für Mac-OS X sein. Bei der Macworld Expo in San Francisco möchte der Softwarehersteller aber wieder mit einer regulären Teilnahme glänzen. mh

0 Kommentare zu diesem Artikel
886276