1042730

Gewinnspiel: 2. Dezember - Tysons Corner Center, McLean, Virginia

02.12.2010 | 00:01 Uhr |

Heute verlosen wir zwei iPad-Hüllen. Das zweite Türchen unseres Adventskalenders erzählt die Geschichte der ersten beiden Apple Stores. Apple betreibt seit nun fast zehn Jahren die eigene Ladenkette. Der erste seiner Art eröffnete im Mai 2001 in Virginia.

Adventskalender2010_02
Vergrößern Adventskalender2010_02

Der Zeitpunkt der Ladeneröffnung war geschickt gewählt: Zwei Tage vor der WWDC des Jahres 2001 öffnete Apple die ersten beiden Filialen seiner Apple Store genannten Ladenkette. Steve Jobs persönlich führte in einem Video, das Apple den Entwicklern zur Eröffnung der Konferenz vorführte und auf seine Website stellte, durch den Laden im südkalifornischen Glendale. Dieser solle "Den Gold-Standard" unter den Retailern für Apple setzen, erklärte der CEO des Mac-Herstellers den Anspruch. Unterteil hat Apple die Architektur der Läden in die drei Bereiche "Software", "Home and Pro" und "Solutions", hinzu kam die "Genius Bar" als eigentliches Herzstück des Ladens.

Nicht wenige Analysten reagierten skeptisch, erst kurz zuvor hatte der - mittlerweile nicht mehr unabhängige - Hersteller Gateway seine eigenen 27 Läden in den USA mangels Umsätzen schließen müssen. Während jedoch die Vorhersage von David Goldstein von Channel Marketing Corp., dass Apple "in spätestens zwei Jahren" dem Apple Store wieder "die Lichter ausdrehen würde" nun wirklich nicht eingetreten ist, erfüllte sich die optimistische Sicht des Chicagoer Marktforschers George Rosenbaum, der sich fragte, warum Apple denn solange auf eine eigene Kette gewartet hatte.

Apple wäre nicht Apple, wenn nicht auch schon die Premiere des Apple Store zu einem besonderen Ereignis geraten wäre. Denn nicht nur einen Store öffnete Apple am 19. Mai 2010, sondern gleich deren zwei. Der Laden im Tysons Corner Center im Städtchen McLean im US-Bundesstatt Virginia glich der von Steve Jobs im Video vorgeführten Ausgabe in Kalifornien bis ins Detail, auch weitere Läden nutzten die gleiche Inneneinrichtung. Bis Ende 2001 hatte Apple landesweit 27 Stores eröffnet. Der in Virginia unmittelbar vor den Toren Washingtons gelegene Store im Tysons Corner Center war aber der eindeutig erste, obwohl am 19. Mai ja eine weitere Filiale Premiere feierte. Welche möglichen Gründe es dafür gibt, fragen wir heute auf unserer Seite bei Facebook ! Sie benötigen übrigens keine Registrierung für das soziale Netzwerk, um die Frage sehen zu können und den Weg zur Beantwortung zu finden, aber wenn Sie schon mal da sind, könnten Sie auch gleich den Button "Gefällt mir!" drücken…

Heute gibt es zu gewinnen:

Zwei iPad-Schutzhüllen Grip Vue von Belkin

0 Kommentare zu diesem Artikel
1042730