985834

Ärger über Mac-OS X 10.5.2: Aperture erkennt die neuen RAW-Dateien nicht

12.02.2008 | 10:20 Uhr |

Das Update auf Mac-OS X 10.5.2 macht Fotografen noch lange nicht glücklich, stellt macspot.de fest: "RAW-Bilder einer Nikon D3 und D300 werden zwar in iPhoto und Vorschau angezeigt, jedoch in Aperture kommt die Meldung 'Nicht unterstütztes Bildformat'."

Im Apple-Diskussionsforum häufen sich die Beschwerden verärgerter Besitzer einer der acht Kamera-Modelle, deren Bilder im Rohformat Mac-OS X 10.5.2 nach langem Warten unterstützt. Weder die Canon-, noch die Hasselblad-, Lead, Nikon- und Sony-Modelle arbeiten im Moment mit Apples Fotosoftware zusammen. Dies könnte auch für ein unmittelbar bevorstehendes Aperture-Update sprechen.

Info: Macspot.de

0 Kommentare zu diesem Artikel
985834