1456848

After Effects 5.5 testen

27.03.2002 | 11:36 Uhr |

München/Macwelt - Bei den Demoversionen seiner Produktpalette ist Adobe bekanntlich immer etwas hinter der aktuellen Versionsnummer des kommerziellen Releases. Nachgebessert hat der Softwarehersteller jetzt bei der hauseigenen Animations- und Compositing-Software. Adobe After Effects kann man jetzt in der aktuellen Version 5.5 für 30 Tage kostenlos testen. Allerdings fehlt der Tryout-Version die Funktionen Export und Speichern. Die große 109 MB Demo gibt es zurzeit nur in englischer Sprache. Adobe gibt als Systemempfehlung einen Power Mac mit mindestens Mac-OS 9.1 oder Mac-OS X 10.1, 128 MB RAM und 120 MB freien Festplattenplatz an. Beziehen kann man After Effects 5.5 über die Adobe Webseite. mh

Info: Adobe Systems WEB: www.adobe.com

0 Kommentare zu diesem Artikel
1456848