992099

After-Effects-Testversion verursacht Probleme

06.05.2008 | 09:22 Uhr |

Mehrere Blogs und Webseiten warnen davor, die Testversion von After Effects CS3 zu installieren, allen voran der belgische Fachautor und Adobe Certified Epxert Branislav Milic: Hat man die 30-Tage-Testversion der Software einmal auf seinen Mac gepackt, so lässt sich die Installationsroutine der aktuellen Creative Suite danach nicht mehr verwenden.

Anwender können Programme weder hinzufügen, noch neu installieren oder löschen - egal um welche Bestandteile von Adobes Programmpaket es sich handelt. Lediglich After Effects selbst kann man noch löschen, allerdings funktioniert danach der Rest der CS3 nicht mehr. Eine Lösung für das Problem ist bislang keine bekannt - es sei denn, man will seinen Mac komplett neu aufsetzen. Milic hat den Hersteller auf den Fehler hingewiesen.

Milic.com

0 Kommentare zu diesem Artikel
992099