979143

Agfa Photo: Drei neue digitale Kameras

18.10.2007 | 11:09 Uhr |

Der Hersteller Plawa stellt die neue Agfa Photo Digitalkamera Produktreihe mit den Modellen DC-8338i, DC-8330i und DC-1338i vor.

Agfa Plawa dc8330i
Vergrößern Agfa Plawa dc8330i

Die Kameras verfügen über CCD-Sensoren mit acht oder zehn Megapixel Auflösung, so dass auch großformatige Fotos noch scharf und kleinkörnig aus gedruckt werden können. Beim Fotografieren hilft das drei Zoll große TFT-Display.

Zudem bieten die Kameras eine Face-Tracking Funktion, die bis zu drei Gesichter im Bildausschnitt erkennt und automatisch die richtige Belichtung wählt. Ein digitaler Bildstabilisator reduziert Verwacklungen.

Die Kameras lassen den Nutzer eine Filmempfindlichkeit von bis zu ISO 1600 einstellen, so dass Bilder auch bei schlechten Lichtverhältnissen noch ohne Blitz möglich sind. Ein Dreifach-Zoomobjektiv erlaubt, auch entfernte Objekte klar aufzunehmen. Fortgeschrittenen Fotografen erlauben die Kameras das manuelle Einstellen von Belichtungszeit und Blende.

Die Agfa Photo DC-8330i und die Agfa Photo DC-1338i kosten 199 Euro und 249 Euro. Die Agfa Photo DC-8338i wird ab Ende Oktober 2007 zu einem UVP von 229 Euro verfügbar sein.

Info: Plawa

0 Kommentare zu diesem Artikel
979143