878898

Agfa und Intergraph

15.07.1997 | 00:00 Uhr |

Agfa und Intergraph arbeiten zukünftig im Bereich der RIP-Lösungen auf
Windows-NT-Basis zusammen. Agfa verwendet und empfiehlt die NT-Server der
Interserve-Serie von Intergraph als Referenzrechner für das Software-RIP
Taipan 2.0, das auch auf diesen Rechnern entwickelt und getestet wird. Die
mit einem Pentium-Pro-Prozessor mit 200 MHz ausgestatteten Geräte sind
sowohl mit einem als auch mit mehreren Prozesoren lieferbar. Bis zu vier
Prozessoren lassen sich einbauen und auch stufenweise nachrüsten. Die
Systemlösungen aus Interserve-Rechner und Agfa Taipan 2.0 sind sowohl von
Agfa als auch von Intergraph erhältlich und werden von den Agfa
Systemhaus-Partnern vertrieben. th

Info: Intergraph, Telefon: 0 89/9 61 06-0, Fax -100, Internet:
http://www.intergraph.com

0 Kommentare zu diesem Artikel
878898