989664

Aiphone erlaubt iPhone in Japan

27.03.2008 | 10:33 Uhr |

"Providing Peace of Mind" steht auf der Homepage des japanischen Unternehmens Aiphone - das nun eine friedliche weltweite Koexistenz mit Apples iPhone erlaubt.

Die Ähnlichkeit der beiden Namen bereitete Aiphone spätestens seit letztem Sommer Bauchschmerzen, seitdem verhandelte der Hersteller von Haus- und Tür-Telefon-Anlagen mit Cupertino um die Namensrechte. Nähere Details über die Verhandlungen sind nicht bekannt, Spekulationen über ein baldiges 3G-iPhone im GSM-freien Japan werden aber wieder Tür und Tor geöffnet.

0 Kommentare zu diesem Artikel
989664