977896

Aktualisiert: iWork.0.1 und ein iWeb-Update

28.09.2007 | 09:32 Uhr |

Der Update-Reigen geht weiter: Zusammen mit Keynote und Pages hat Apple über Nacht auch die iWork-Komponente Numbers aktualisiert, außerdem schiebt der Mac-Hersteller ein Update für iWeb nach.

Im Präsentationsprogramm Keynote, das nun die Versionsnummer 4.0.1 trägt, hat er nach eigenen Angaben Probleme mit Animationen beseitigt, zudem will er "die Leistung verbessert haben". Diese pauschale Aussage trifft er auch zu den zwei anderen iWork-Programmen, nennt aber noch zwei Details: In Pages 3.0.1 wird die Funktion "Änderungen protokollieren" zuverlässiger, Numbers hatte anscheinend "Probleme mit Tabellen", die nun behoben wurden - gut so, klingt das doch fast, als hätte Word Probleme mit Wörtern. iWeb 2.0.2 schließlich kommt besser mit Webseiten zurecht, die der Anwender mit iWeb 1.x erstellt hat. Die iWork-Updates sind jeweils rund 30 Megabyte groß, das für iWeb rund 20 Megabyte. Herunterladen lassen sich alle über die Software-Aktualisierung, aber auch von Apples Webseite .

0 Kommentare zu diesem Artikel
977896