1963968

Aktuelle iPhone 6 Mockups kommen der Realität wohl sehr nahe

01.07.2014 | 07:56 Uhr |

Bereits seit Monaten kursieren in Bezug auf das kommende iPhone 6 von Apple zahlreiche Gerüchte, Konzepte, vermeintliche Bilder von Bauteilen und vieles mehr. Auch Mockups gibt es bereits reichlich. Einem Insider zufolge sollen diese Mockups den realen Produkten auch sehr nahe kommen.

Wie die japanische Nikkei-Zeitschrift berichtet, sollen die aktuellen Mockups des iPhone 6 das richtige iPhone 6 von Apple sehr gut getroffen haben . Nur ein paar Kleinigkeiten des tatsächlichen Smartphones sollen von den iPhone-6-Mockups abweichen.

Genannt wurde im Bericht beispielsweise das Design der Antennen. In den Mockups war dies in der Regel durch weiße Streifen gekennzeichnet, in der Realität soll es jedoch hochpoliertes Glas sein. Was die Buttons angeht, so gab es ja zudem häufig das Gerücht, dass sie für ein besseres Handling des größeren Smartphones an die Seite verlegt werden. Dem Zeitungsbericht zufolge ist dem allerdings nicht so und die Knöpfe sollen auch am iPhone 6 an der Position verbleiben, wo sie derzeit sind.

Es bleibt allerdings abzuwarten, wie sehr auch dieser Bericht schlussendlich als wahr oder eben nur als Gerücht einzustufen ist. Die Zeitschrift Nikkei ist es auch gewesen, die darüber berichtete, dass das iPhone 6 von Apple ein gebogenes Display besitzen wird.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1963968