1007049

Lifestyle statt Business: Al Shipp verlässt Apple

13.11.2008 | 10:22 Uhr |

Al Shipp, bei Apple Vice President of Enterprise Sales für den Unternehmensmarkt zuständig, gibt seinen Posten auf

Al Shipp, der sich seit 2004 bei Apple als Vice President of Enterprise Sales um denUnternehmensmarkt gekümmert hat, gibt seinen Posten auf - über einen Nachfolger istnichts bekannt, es soll wohl gar keinen geben. Diese Entscheidung entspreche einem neuen Wind, derbei Apple weht, so AppleInsider , dasUnternehmen habe kein Interesse an diesem Markt mehr, man wolle sich zukünftig vor allem aufdie "Digital-Lifestyle-Produkte" konzentrieren. Shipps Abteilung wird unterdessen dernächstgrößeren Verkaufsabteilung untergeordnet werden, die seit seiben Jahren VicePresident of Sales John Brandonleitet.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1007049