875554

Aladdin gegen OS-X-Piraten

10.01.2001 | 00:00 Uhr |

San Francisco/Macwelt - Entwickler werden Softwarepiraten auch unter Mac-OS X mit einem hardware-basierten Kopierschutz entgegen treten können. Aladdin erklärte in San Francisco, HASP4 USB for Mac OS X (Hardware Against Software Piracy) sei bereits fertig und erscheine zeitgleich mit dem neuen Betriebssystem. Der Schutz funktioniere plattformunabhängig, so dass man mit einem HASP4 nicht nur eine auf einem Mac, sondern auch auf einem Windows-Rechner laufende Applikation vor unerlaubtem Kopieren schützen könne - mit ein und demselben Schlüssel und sogar zeitlich begrenzt. Letzteres komme beispielsweise Herstellern entgegen, die gerne mit 30-Tage-Demos werben. lf

Info: Aladdin, Internet: www.ealaddin.com

0 Kommentare zu diesem Artikel
875554