2088388

Aldi Nord bietet kontaktloses Bezahlen an

10.06.2015 | 10:26 Uhr |

Der Discounter Aldi Nord bietet nun ab sofort in allen Filialen die Möglichkeit für kontaktlose Zahlungen per NFC an.

Aldi Nord bietet ab sofort in allen rund 2.400 Filialen die Möglichkeit für kontaktlose Zahlungen an. Mit der neuen Bezahltechnologie, so das Unternehmen, reagiere man auf die veränderten Kundenbedürfnisse. Zum Einsatz kommen die Kartenterminals H5000 der Firma VeriFone, die mit der Nahfunk-Technologie NFC ( Near Field Communication ) ausgestattet sind.

In den Discounter-Filialen können die Kunden damit nun mit einer NFC-fähigen Maestro- oder V-Pay-Debitkarte oder einem NFC-fähigen Smartphone zahlen. Für das kontaktlose Bezahlen mit dem Smartphone wird eine Wallet-App mit integrierter, virtueller Maestro- oder V-Pay-Debitkarte notwendig. Diverse Telekommunikationsanbieter stellen diese App ab sofort zur Verfügung.

Zum Bezahlen muss die NFC-fähige Debitkarte oder das NFC-fähige Smartphone über das Display des Terminals an den Aldi-Nord-Kassen gehalten werden. Bei Einkäufen bis zu 25 Euro ist keine Eingabe einer PIN erforderlich. Weitere Infos finden Sie hier bei Aldi Nord.

0 Kommentare zu diesem Artikel
2088388