869150

Aldi Süd: Mobiles Navigationsgerät für 199 Euro

27.04.2007 | 10:46 Uhr |

Der Discounter Aldi wird in den Süd-Filialen ab kommendem Donnerstag (3. Mai) ein mobiles Navigationsgerät für 199 Euro anbieten.

Aldi Süd: Mobiles Navigationsgerät für 199 Euro
Vergrößern Aldi Süd: Mobiles Navigationsgerät für 199 Euro

Während Aldi Nord ab :dem 2. Mai ein Navigationsgerät für 279 Euro anbieten wird, wird Aldi Süd einen Tag später ein mobiles Navigationsgerät für 199 Euro unter das Volk bringen. Das Medion-Gerät verfügt über einen 8,9 Zentimeter LCD-Touchscreen (3,5 Zoll) und 1 GB internen Speicher. Das mitgelieferte Kartenmaterial stammt laut Angaben des Discounters vom vierten Quartal 2006.

Vorinstalliert wird Kartenmaterial für Deutschland, Belgien, Luxemburg, Niederlande, Italien, Frankreich, Österreich und die Schweiz geliefert. Auf DVD erhält man dann noch zusätzlich das Kartenmaterial für ganz Europa. Zu den weiteren Funktionen gehören TMC-Verkehrsinformationen, Sprachansagen, Tankstellen-Schnellsuche, 3D-Kartenansicht und Zielführung mit Sprachausgabe. Ein Travel Guide liefert Informationen zu 50 europäischen Städten und Regionen und mit dem Picture Viewer können auch Bilder auf dem Display betrachtet werden.

In dem Gerät werkelt ein 400-MHz-Prozessor von Samsung und als Betriebssystem kommt Windows CE 5.0 zum Einsatz. An der Seite des 2,2 Zentimeter flachen Geräts befindet ein SD/MMC-Steckplatz. Die weiteren Anschlüsse: MiniUSB, Ohrhörer und externer GPS-Antennenanschluss. Im Lieferumfang enthalten sind ein externes TMC-Modul und -Antenne, Stereo-Ohrhörer, die Navigationssoftware ME 3.0A, ein USB-Synchronisationskabel, eine Autohalterung mit Saugnapf, ein 12-V-Auto-Ladekabel und eine Tasche.
Im Preis von 199 Euro ist ein dreijährige Garantie inklusive ganzjährig erreichbarer Hotline enthalten.

0 Kommentare zu diesem Artikel
869150