996432

All-in-one-Scannersoftware: Exact Scan 2

30.06.2008 | 15:07 Uhr |

Eine saubere Lösung für das Scannen von Dokumenten verspricht die Software ExactScan 2: aufspielen, Scanner anschließen, fertig. Treiber für über 150 verschiedene Geräte von Avision, Fujitsu, Kodak, Oki, Visioneer und Xerox hat die aktuelle Version bereits an Bord.

Hersteller ExactCode will es dem Anwender einfach machen: Seine Scan-Software gliedert sich in Mac OS X ein und verlangt dabei nicht einmal zusätzliche Treiber, eine Liste der unterstützten Geräte lässt sich beim Hersteller einsehen. Für das Einlesen von Dokumenten lassen sich mehrere Profile anlegen, persönliche Einstellungen für unterschiedliche Zwecke lassen sich so leicht sichern. Die Software kann eingescannte Bilder und Dokumente selbstständig ausschneiden und begradigen und bringt zudem mehrere Algorithmen mit, die das Material für eine OCR-Schriftenerkennung und die digitale Archivierung optimieren. Die Benennung der fertigen Dokumente lässt sich in den Programmoptionen flexibel einstellen. ExactScan 2.06 arbeitet sowohl unter Mac OS X 10.4 als auch unter der aktuellen Version 10.5. Als Download ist die Software gerade einmal ein Megabyte groß. Sie kostet 89 Euro und lässt sich vor dem Kauf 14 Tage lang kostenlos testen.

0 Kommentare zu diesem Artikel
996432