945590

Alles wireless

08.12.2005 | 09:45 Uhr |

Um die Reichweite von kabellosen Netzen zu verbessern, bietet der Hersteller Lindy ab sofort neue WLAN-Antennen zum Innen- und Außeneinsatz.

Innen-Richtstrahlantenne
Vergrößern Innen-Richtstrahlantenne

Lindys Erweiterungsantennen für WLAN-Netzwerke sind ab sofort in vier Varianten verfügbar: Der Hersteller bietet zwei Richt- und zwei Rundstrahlmodelle, jeweils eine davon eignet sich auch für den Außeneinsatz. Richtstrahlantennen kommen bei der Überbrückung großer Instanzen zum Einsatz und liefern dabei Reichweiten von bis zu zehn Kilometern. Wegen eines Abtastwinkels von 360 Grad in der Horizontalen dienen Rundstrahlantennen hingegen für die Flächen deckende Bereitstellung von drahtlosen Netzwerken. Lindy verspricht einen problemlosen Anschluss der Geräte an fast alle Access Points oder Router, sofern diese über einen RP-SMA-Anschluss verfügen. Das Signal soll dadurch so verstärkt werden, dass der Datendurchsatz auch bei höheren Distanzen näher am theoretischen Maximum liegt.

Die beiden Innenantennen schlagen mit rund 40 Euro zu Buche, das Außen-Rundstrahlmodell kostet knapp 120 Euro während beim entsprechenden Richtstrahlgerät noch einmal zehn Euro Aufschlag anfallen.

Info: Lindy

0 Kommentare zu diesem Artikel
945590