931788

Allianz für sicheres VoIP

07.02.2005 | 16:22 Uhr |

Die Technologie Voice-over-IP wird immer wichtiger. Die Kombination von Daten und Sprach-Netzen in einem Firmennetz birgt aber auch potentielle Sicherheitsrisiken.

So könnte bei einem erfolgreichen Hacker-Angriff auf ein Firmennetz die komplette Kommunikation des Unternehmens ausfallen. Für Information und Unterstützung bei der Entwicklung von Sicherheitstechnologien soll die neu gegründete Organisation VoIP Security Allinace dienen. Zu den Mitgliedern gehören Firmen wie Alcatel, 3com, Symantec und Siemens.

Info: VOIPSA

0 Kommentare zu diesem Artikel
931788