928973

Allianz gegen Online-Betrug gegründet

23.11.2004 | 10:45 Uhr |

Fünf Sicherheitsfirmen und Service-Provider haben die "Anti-Fraud Alliance" gegründet.

Gemeinsam wollen sie betrügerische und kriminelle Aktivitäten im Internet bekämpfen. Insbesondere geht es um die Probleme des Identitätsdiebstahls und des "Phishing" genannten Abgreifens persönlicher Daten zum Zweck des Betrugs.

"Online-Betrug nimmt rasant zu, insbesondere Phishing", erklärte Kim Legelis, Manager bei Symantec, einem Mitglied des Bündnisses. "Es gibt weder eine einzelne Lösung noch ein einzelnes Unternehmen, die es mit den unterschiedlichen Aspekten des Phishing allein aufnehmen könnten." Die Allianz will in erster Linie Finanzdienstleistern helfen, die Spannbreite betrügerischer Online-Aktivitäten zu verstehen und Lösungen gegen sie zu entwickeln. Außer Symantec sind Corillian Corp, Provider eines Online-Banking-Systems, sowie die Sicherheitsfirmen Name Protect, Passmark Security und Internet Identity Mitglieder in der Anti-Fraud Alliance. (ls)

0 Kommentare zu diesem Artikel
928973