1960809

Alternate übernimmt ehemaliges Schlecker-Logistikzentrum

23.06.2014 | 12:33 Uhr |

Der Versandhändler Alternate expandiert und übernimmt das Logistikzentrum der insolventen Drogeriekette Schlecker. Kunden sollen über schnellere Lieferzeiten davon profitieren.

Alternate, Versandhändler aus dem hessischen Linden übernimmt das ehemalige Schlecker-Logistikzentrum im benachbarten Ort Pohlheim-Garbenteich. Die Lager und Büroflächen von rund 18.000 Quadratmetern verdoppeln laut Angaben des expandierenden Unternehmens die verfügbare Fläche. Im neuen Logistikzentrum will Alternate vor allem Großgeräte lagern und verschicken und verspricht, die Auswahl an direkt lieferbaren Artikeln damit zu erhöhen. Kunden sollen sich so über kürzere Lieferzeiten freuen können.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1960809