890114

Alternative für den Mac-OS X-Finder

07.03.2002 | 14:43 Uhr |

München/Macwelt - Der Finder von Mac-OS X ist hervorragend geeignet, seine Dateien zu organisieren, die Shareware Snax bietet jedoch mehr. Snax ist ähnlich aufgebaut, bietet aber eine Vielzahl zusätzlicher Funktionen. So kann man die Vorschaufunktion bei Bildern oder die Darstellung von Dateisymbolen abschalten, was die Navigation durch Ordner immens beschleunigt. Snax bietet auch einige Unix-Werkzeuge unter seiner Oberfläche an, zum Beispiel komprimiert und dekomprimiert man mit einem Mausklick Ordner und Dateien, konvertiert Bilder in andere Formate, ändert die Unix-Dateirechte oder löscht Dateien durch Überschreiben. Die deutschsprachige Software kann in der neuesten Version jetzt Dateien auch die altvertrauten Etiketten zuweisen. Für 32 US-Dollar ist die Shareware zu haben. sw

0 Kommentare zu diesem Artikel
890114