1047564

Vimeo bringt kostenlose App für Videoschnitt

30.03.2011 | 07:40 Uhr |

Die Videosharing-Plattform Vimeo hat eine iPhone-App veröffentlicht, die als Alternative zu iMovie gelten kann

Wie Apples App zeichnet die Vimeo App Video mit dem iPhone auf und lässt die Nutzer diese gelich auf dem Gerät schneiden, Übergänge und Effekte anwenden sowie Tonspuren und Titel hinzufügen. Das fertige Werk kann man auf Facebook oder Twitter veröffentlichen, wer dich bei Vimeo angemeldet hat, kann die Videos auch dort einstellen - und Videos anderer Vimeo-Nutzer auf sein iPhone laden. Anders als Apples iMovie läuft die Vimeo App auch auf dem iPhone 3GS, das ebenso eine Videokamera installiert hat. Auch der iPod Touch der vierten Generation und das iPad 2 unterstützt die kostenlose App. Systemvoraussetzung ist laut Hersteller iOS 4.0.1.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1047564