1903133

Alternativen zu Flappy Bird

14.02.2014 | 10:30 Uhr |

Sie haben den Überrschungshit verpasst und konnten sich Flappy Bird nicht mehr herunterladen? Hier sind die Alternativen

Es war so banal und doch der Überraschungshit schlechthin: Ein kleiner Vogel fliegt durch die Welt und muss dabei Hindernissen ausweichen. Um den Vogel in der Luft zu halten, muss man einfach nur wiederholt auf das Display des iPhones oder iPads tippen. Flappy Bird wurde über 50 Millionen mal heruntergeladen und machte an guten Tagen 50.000 Dollar Werbeumsatz täglich. Nun ist es dem vietnamesischen Entwickler Dong Nguyen zuviel geworden und hat das Spiel aus dem AppStore genommen . Wer es vor vergangenem Sonntag nicht geschafft hat, sich das Spiel herunterzuladen, kann nun nicht mehr mitreden.

Doch inzwischen haben andere Entwickler nachgezogen und Alternativen zum Original programmiert. Hier eine Auswahl:

0 Kommentare zu diesem Artikel
1903133