1766408

Amazon bringt iOS-Foto-App für Cloud Drive

13.05.2013 | 10:07 Uhr |

Mit einer kostenlosen App will Amazon die Nutzung seiner Cloud-Dienste ankurbeln.

Amazon bietet allen iOS-Kunden an, mit einer neuen App die Bilder in Amazons Cloud zu speichern. Die App Amazon Cloud Drive Photos gibt es kostenlos im App Store und setzt mindestens iOS 6 voraus. Die App ist optimal für die Anwendung des iPhone 5 ausgelegt, unterstützt aber auch iPhone 4 und 4S, iPhone 3GS, die iPod Touch der dritten bis fünften Generation und alle iPad -Modelle.

Mit Amazon Cloud Drive Photos können Fotos vom iOS-Gerät in Amazons Cloud hochbeladen und dann plattformunabhängig mit einem Desktop-Computer, anderen iOS-Geräten, oder zum Beispiel dem Kindle Fire , zugegriffen, geladen oder direkt an Facebook, Twitter oder per E-Mail weiter verteilt werden. Die App unterstützt einfach bedienbare Backups und eine Reihe von Darstellungen der Fotoalben in der Cloud. Für eine Nutzung von bis zu fünf Gigabyte, die natürlich nicht auf Foto-Formate beschränkt ist, ist die Amazon Cloud , die im März 2011 aktiviert wurde, kostenlos. Bei Bedarf kann der registrierte Kunde auch mehr Kapazität kaufen. Die Gebühren variieren von acht Euro pro Jahr für 20 GB bis hin zu 400 Euro pro Jahr für ein Terabyte Speicher.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1766408