944126

Analyse: Apple zwischen Tradition und Aufbruch

04.11.2005 | 11:21 Uhr |

Wird der traditionelle Computer- und Softwarehersteller sein Geschäft bald nur mehr mit medialen Inhalten machen oder sich trotz des großen Erfolges von iPod, Music Store und Co. seiner Wurzeln im Computergeschäft entsinnen?

apple logo
Vergrößern apple logo

Unsere US-amerikanische Schwesterzeitschrift Macworld analysiert Apples Chancen im traditionellen Computermarkt. Analysten spekulieren darüber, inwieweit sich der große Erfolg von iPod, Music Store und Co. auf den Computerhersteller auswirken und ob Apple vielleicht schon bald zum reinen Anbieter von medialen Inhalten mutiert.

Als vor fast genau vier Jahren der Ur-iPod mit fünf Gigabyte Festplattenspeicher, Firewire-Anschluss und einem stolzen Preis von rund 500 Euro das Licht der Welt erblickte, war man noch gespaltener Ansicht darüber, ob dieser weiße Zwerg die Zukunft Apples würde verändern können. Bald schon sollten jedoch die hohen Verkaufszahlen alle Zweifler zum Schweigen bringen.

0 Kommentare zu diesem Artikel
944126