960308

Analysten: Apple wird Marktanteile gewinnen

04.12.2006 | 11:19 Uhr |

Finanzanalysten prognostizieren, dass Apple seinen Marktanteil in den nächsten Jahren massiv steigern kann. 2016 sei ein weltweiter Anteil von knapp 9 Prozent im Computermarkt möglich.

Laut einer Meldung von MacworldUK gehen die Analysten von Needham & Co. davon aus, dass Apple seinen Marktanteil im Computerbereich deutlich steigern kann. Der Analyst Charles Wolf erhöhte den Zielkurs der Apple-Aktie von 90 auf 115 US-Dollar. Die Verkäufe des Mac-Herstellers seien in den letzten Quartalen höher als angenommen, so Wolf. Er betonte, dass seine Kursprognose noch keine neuen Produkte beinhalte. Sollte Apple nächstes Jahr also tatsächlich ein Musikhandy vorstellen, könnten die Unternehmensgewinne nochmals zulegen.

Nach Zahlen von Wolf haben vor allem die neuen Intel-Macs mehr Windows-Nutzer dazu bewogen, einen Mac-Rechner zu kaufen. In einer internen Untersuchung vom Mai diesen Jahres kam Wolf zu dem Ergebnis, dass 20,2 Prozent der Windows-Nutzer mit einem iPod zum Mac gewechselt waren. Vor Veröffentlichung der Intel-Macs lag die Wechselrate noch bei lediglich 7,6 Prozent.

Wolf geht weiter davon aus, dass Apple sein nächstes Betriebssystem Leopard im Juni 2007 veröffentlichen wird. Ein iPhone erwartet er im Januar, einen neuen Video iPod sowie die Set-Top-Box iTV in der ersten Jahreshälfte 2007.

0 Kommentare zu diesem Artikel
960308