1005350

Angebliche Informationen über einen neuen Mac Mini

24.10.2008 | 10:58 Uhr |

Ein Server-Anbieter, der mit Mac Minis arbeitet, will gesicherte Informationen über einen kommenden Mac Mini erfahren haben.

Der Mac Mini wird oft für tot erklärt, Macminicolo glaubt jedoch fest an ein baldiges Update und will Spezifikationen erfahren haben: Der neue Mini soll 4 Gigabyte Speicher ansprechen können, das optische Laufwerk ließe sich über SATA anschließen und wie beim Macbook soll der Anschluss von Monitoren über einen Mini- Displayport passieren. Damit wäre er zum neuen LED Cinema Display kompatibel. Zudem soll es eine Option geben, das optische Laufwerk zu Guntsen einer zweiten Festplatte weglassen zu können. Zwei dieser Informationen seien hundertprozentig sicher, eine nur zu 99 Prozent wahrscheinlich, behauptet der Hersteller einer Serverlösung. Ansonsten hofft Macminicolo auf die gleiche Nvidia-Lösung wie im Macbook, sowie einen Firewire-Anschluss.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1005350