935638

Angeblicher Trojaner für Mac-OS X

25.04.2005 | 14:28 Uhr |

Vor einem Backdoor-Trojaner namens Mac/Cowhand-A warnt jetzt der Antivirensoftware-Hersteller Sophos.

Mac/Cowhand-A ist laut Sophos ein "Proxy-Trojaner für Mac-OS X", der Angreifern über das Netzwerk unerlaubten Zugang zum Apple-Rechner erlaube. Dazu installiere er sich in die "Registry" - womit aber in aller Regel der Registrierungsdatenbank von Microsoft Windows gemeint ist. Nur wenig präziser führt Sophos aus, dass Mac/Cowhand-A sich in den Preferences-Ordner des Users sowie in die Startobjekte einnisten könne. Um der bislang wenig begründeten Gefahr zu begegnen, empfiehlt Sophos seine eigene Antivirensoftware für Mac-OS X . Die Gefahr durch Mac/Cowhand-A schätzt Sophos als "niedrig ein.

Info: Sophos Trojaner-Warnung

0 Kommentare zu diesem Artikel
935638