1020688

Toon Boom Studio 5 bringt Stop-Motion-Animation

29.06.2009 | 13:57 Uhr |

Toon Boom Studio 5 ist eine semiprofessionelle Animationssoftware, die sich vorzugsweise an Studenten, Lehrer und Dozenten sowie engagierte Hobby-Animateure richtet.

Toon Boom Studio 5
Vergrößern Toon Boom Studio 5

Toon Boom Studio 5 bietet fünf Animationstechniken zum Erstellen von animierten Videos, darunter klassische Papieranimation zum Beispiel via Scanner und per digitale Bilder. Neu in Toon Boom Studio 5 ist die Stop-Motion-Animation, die man schon zu Super-8-Zeiten als "Einzelbildschaltung" kannte. Damit lassen sich fast beliebige leblose Objekte in Bewegung setzen. Hinzugekommen in Version 5 sind außerdem Ebenen für Anmerkungen, um diese leichter zu verbergen oder anzuzeigen. Time-Lapse Imagery erlaubt nun Zeitrafferaufnahmen, beispielsweise von Sonnenaufgängen oder dem Aufblühen einer Blume.

Mit Chroma Key lassen sich Hintergründe leichter wechseln. Ferner hat der Entwickler die Benutzeroberfläche verbessert und Exportoptionen für Youtube und Facebook hinzugefügt. Toon Boom Studio 5 läuft ab Mac-OS X 10.4.7 (Universal Binary), benötigt eine Internetverbindung zum Aktivieren des Programms und kostet bei Download derzeit 350 US-Dollar. Ein Update von Version 4 oder 4.5 schlägt mit 100 US-Dollar zu Buche. Nach Registrierung steht eine Demoversion zur Verfügung.

Info: Toon Boom Animation

0 Kommentare zu diesem Artikel
1020688