2059017

Anzeige: Profi-Fotos und Videos sicher und zentral speichern

Im digitalen Zeitalter kommt niemand an zentralem Speicherplatz für seine wertvollen Fotos, Videos, Musiktitel und Dateien vorbei - egal ob ambitionierter Hobbyfotograf oder Kreativprofi. Die My Cloud Experten-Serie ist speziell auf die Ansprüche von Prosumern und Kreativprofis zugeschnitten.

Sofortiger und sicherer Zugriff auf Videos und Fotos von mehreren Geräten aus, zum Beispiel vom Mac/PC im Büro sowie unterwegs von iPad, iPhone oder Android-Smartphones ist heute Pflicht. Viele ziehen als zentrale Speicherlösung für die ständig wachsende Mediensammlung Cloud-Speicher in Betracht. Diese schrecken aber nicht nur wegen immer häufigeren Meldungen von Hackerangriffen viele Anwender ab. Vor allem beim Speichern von wertvollen Fotos und Videos wird vielen mulmig zumute. Schließlich ist bekannt, dass neugierige Geheimdienste flächendeckend den Datenbestand der gängigen Cloud-Anbieter auf die Server der NSA duplizieren.
 
Die richtige Antwort ist die My Cloud Serie von WD: Sie hat die Vorteile einer Cloud-Lösung, wie Platz für große Datenmengen und Zugriff von allen Geräten aus, der Anwender behält aber seine Privatsphäre und die volle Kontrolle darüber, wo seine Medien gespeichert werden. Zugriffsrechte verwaltet er zum Beispiel selbst. Diese Vorteile haben sich im Heimbereich längst herumgesprochen. Mit der neuen Experten-Serie bringt WD jetzt vier Geräte auf den Markt, die speziell auf die höheren Anforderungen von Kreativprofis zugeschnitten sind.
 
Perfekt für hochauflösende Fotos und Videos

Die Network Attached Storage-Geräte (NAS) speichern große Datenmengen zuverlässig und helfen ambitionierten Hobbyisten, Fotografen, Videoproduzenten und Grafikdesignern Fotos und Videos zu teilen, zu streamen und zu verwalten. Schnelle Dual Core-Prozessoren sorgen für hohe Lese- und Schreibgeschwindigkeiten (116 MB/s beim Upload und 114 MB/s beim Download). Simultanes Streamen ist damit in HD-Qualität möglich. Fotografen und Videoproduzenten müssen heute aufgrund von RAW-Bilddateien und 4K-Videos mit stetig wachsendem Speicherbedarf rechnen. Die für die Zwei-Bay ( My Cloud EX2100 ) oder Vier-Bay-Geräte ( EX 4100 ) erhältlichen NAS-Speicher können mit bis zu 24 Terabyte ausgerüstet werden und bieten so Platz für umfangreiche Mediensammlungen. Oder Sie kaufen die Geräte ohne Festplatten und rüsten je nach Bedarf auf. Dank der Easy-Slide-Drive Technologie können Festplatten schnell und einfach installiert oder gewechselt werden.

Entscheidend ist neben der Leistung die einfache Bedienung. Die My Cloud Experten-Serie wird vorinstalliert mit dem My Cloud-Betriebssystem geliefert. Mit dem Dashboard erledigen Sie die Einrichtung von Benutzern und Freigaben und sind in wenigen Minuten startbereit. Mit dem integrierten Twonky Medienserver streamen Sie HD-Videos, Fotos und Musiktitel an Media-Player, Smart-TVs, Spielekonsolen und an andere DLNA-zertifizierte Geräte in Ihrem Netzwerk.
 
Maximaler Schutz, Zugriff von unterwegs

Fotos, Videos und kreative Projektdateien sind nicht nur einmalig, sie verlangen besonders leistungsfähige Technik sowie Schutz vor unerwartetem Datenverlust. Mit AES 256-Bit-Verschlüsselung und verschiedenen RAID-Optionen werden die gespeicherten Daten optimal gegen Verlust oder Hackerangriffe geschützt.
 
Über Mobile Apps ist der Zugriff auf Videos und Fotos von unterwegs für freigegebene Benutzer möglich. Inhalte können von überall gesichert, geteilt oder direkt auf iOS oder Android gestreamt werden. Über das Verschicken von Links können sich Freunde, Kunden und Kollegen freigegebene Dateien herunterladen.
 
Die My Cloud EX 2100 ist ab 279 Euro, die EX 4100 ab 429 Euro erhältlich.

0 Kommentare zu diesem Artikel
2059017