1497248

App "Leben atmen": Mit dem Radl nach Marokko

20.06.2012 | 09:55 Uhr |

Die Apple-Experten Simone und Anton Ochenkühn machen sich am 23. Juni auf den Weg nach Marrakesch. Die Reise kann man über die App "Leben atmen" verfolgen.

Auf ungewöhnliche Reise berichten die beiden Apple-Experten Simone und Anton Ochsenkühn von ihrer Fahrradreise nach Marokko: Per App, welche die genauen GPS-Daten der Reisenden zeigt und Logbucheinträge präsentiert. Die App " Leben atmen " ist gratis für iPhone und iPad im App Store erhältlich. Die Reise geht über 3.500 Kilometer von Bayern bis Marrakesch, regelmäßig werden die Apple-Experten per Text, Bild und Video über ihre Fortschritte berichten. Auf den Weg macht sich das Paar am 23. Juni, sechs bis sieben Wochen soll die Radtour dauern.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1497248