1025293

Apple präsentiert "Apps für alles"

30.09.2009 | 13:43 Uhr |

Apple will für mehr Übersicht im App Store sorgen, der mittlerweile mehr als 85.000 Programme für iPhone und iPod Touch anbietet.

Neu sind die Kollektionen " Apps für alles ", in denen Apple in bisher zwölf Kategorien zwischen acht und 24 Programme vorstellt. Die Sammlungen umfassen etwa "Apps für Köche" oder "Apps für Musik". Apple gibt zudem Tipps zur Benutzung der Apps und den iPhone-Funktionen für den jeweils vorgestellten Einsatzzweck.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1025293