998993

App Store: Tägliche Statistik für Entwickler

01.08.2008 | 15:50 Uhr |

Apple bietet den Anbietern von Software im App Store jetzt eine aktuelle Statistik über die Verkaufszahlen.

Einige Entwicklerz eigten sich etwas frustriert darüber, dass sie ihre Verkäufe im App Store nicht zeitnah mitverfolgen konnten, sondern auf die monatliche Abrechnung warten mussten. Apple hörte wohl zu und sorgt jetzt für mehr Transparenz: Über iTunes können die Software-Hersteller nun auf eine tägliche Download-Statistik blicken. Bei sinkenden Verkäufen können Publisher so schneller reagieren - Macrumors glaubt allerdings, dass größere Software-Anbieter schon vorher Zugriff auf die Statistiken hatten. So sank jüngst der Preis von Cro-Mag Rally von 7,99 Euro auf 4,99 Euro und Sega hält eine Million verkaufte Super Monkey Ball -Spiele für möglich.

0 Kommentare zu diesem Artikel
998993