2036031

App Store startet mit neuem Rekord ins Jahr 2015

09.01.2015 | 10:10 Uhr |

Das neue Jahr fängt für Apple schon mal gut an, denn wie das Unternehmen aus Cupertino bekanntgibt, hat der App Store pünktlich zum Neujahrsfest einen neuen Rekord eingefahren.

In der ersten Woche nach Silvester gab es einen Transaktionen-Rekord im App Store , wie Apple verrät. Weltweit wurden eine halbe Milliarde US-Dollar für Apps und Käufe innerhalb von Apps ausgegeben.

Der bisher erfolgreichste Tag in der Geschichte des App Stores ist laut Apple der Neujahrstag 2015, also der 01.01. im aktuellen Jahr. "Nach dem letzten Rekordjahr für den App Store und unsere Entwicklergemeinschaft ist der Start dieses Jahr enorm. Wir sind so stolz auf die Kreativität und Innovation, die Entwickler bei der Gestaltung von Apps für iOS-Anwender an den Tag legen und darauf, dass die Entwicklergemeinschaft mittlerweile über 25 Milliarden US-Dollar verdient hat.", so Eddy Cue, Senior Vice President of Internet Software and Services.

0 Kommentare zu diesem Artikel
2036031