1041914

Adobe Ideas bekommt zusätzliche Ebenen

10.11.2010 | 07:35 Uhr |

Adobe hat das Update auf Version 1.1 seiner Skizzenblock-App für iPad und iPhone Adobe Ideas in den App Store eingestellt und wartet auf Freigabe.

Icon_Adobe Ideas
Vergrößern Icon_Adobe Ideas

Die kostenlose App bekommt mit dem Update die Möglichkeit eines In-App-Purchase, wie Adobe im Blog zum Programm verrät. Für 5 US-Dollar soll man für seine Skizzen zehn zusätzliche Zeichenebenen und eine weitere Foto-Ebene erhalten. Adobe verspricht zudem für Ideas bessere Performance. Nicht zuletzt hat der Hersteller die App dem Multitasking von iOS 4 zugänglich gemacht. Neu für alle ist auch die Redo-Funktion, die mit der Undo-Taste gelöschte Aktionen wieder herstellt.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1041914