882480

Apple: 152 Millionen US-Dollar Gewinn

14.01.1999 | 00:00 Uhr |

Apple hat in der Nacht zum Donnerstag die Ergebnisse des ersten Quartals des Geschäftsjahres 1998/99 bekanntgegeben. Mit 152 Millionen US-Dollar Gewinn übertraf der Mac-Hersteller die Schätzungen von Analysten deutlich (Macwelt-Prognose: 168 Millionen US-Dollar Gewinn, siehe vorhergehende Nachricht). Zurückzuführen ist der Erfolg auf einen um 8 Prozent gesteigerten Umsatz, der in den vergangenen drei Monaten bei 1,71 Milliarden US-Dollar lag. Einen wesentlichen Beitrag dazu leistete der Verkauf von 519.000 iMacs in diesem Zeitraum. Im ersten Quartal 97/98 lag der Gewinn bei lediglich 47 Millionen US-Dollar. pm

0 Kommentare zu diesem Artikel
882480