953199

Apple-Aktie erholt

18.07.2006 | 12:30 Uhr |

Nachdem die Apple-Aktie am Freitag auf ein Neunmonatstief gefallen war, hat sich das Papier am Montag an der Nasdaq wieder erholt.

Apple Bilanz Aufmacher
Vergrößern Apple Bilanz Aufmacher

Nach einem Plus von 1,70 US-Dollar oder 3,35 Prozent gingen Anteilsscheine des Mac-Herstellers mit 52,37 US-Dollar aus dem Handel. In Frankfurt lag der Schlusskurs von 42,19 Euro um 2,05 Euro oder 5,11 Prozent über dem vom Freitag. Nachdem vorige Woche Analysten an der Bilanz Apples für das dritte Geschäftsquartal zweifelten, rechnen Gene Munster von Piper Jaffray und Shaw Wu von American technology Research damit, dass Apple am Mittwoch dieser Woche Zahlen bekannt geben wird, die dem oberen Ende der Erwartungen entsprächen.

0 Kommentare zu diesem Artikel
953199