873810

Apple Expo: Multiprozessor-optimierte G4- und Adapterkarten

14.09.2000 | 00:00 Uhr |

Optimiert für die Multiprozessor-Adapterkarte Mach Speed Duo, die im Januar 2001 auf den Markt kommen soll, sind die G4-Karten Mach Speed ZIF MPe mit den Taktraten 400, 450 und 500 MHz von XLR8. Die Karten sind sofort lieferbar, MPe bedeutet Multi Processing enabled.

Will man in älteren Macs mit Prozessorkarten-Steckplatz die Mach Speed Duo für Multiprozessoren einsetzen, braucht man die Carrier ZIF MPe, die Ende diesen Jahres lieferbar sein soll. Dieser Adapter für den Prozessorkarten-Steckplatz nimmt den ZIF-Adapter für zwei ZIF-G4-Karten auf.

Entgegen der Aussage von Apple läuft laut Simon E. Ellon, Europa-President von XLR8, gegenüber Macwelt auch Mac-OS X auf Macs mit Prozessorkarten-Steckplatz mit der G4-Multiprozessor-Lösung. Einen Support gibt Apple für diese Kombination nicht. mas

0 Kommentare zu diesem Artikel
873810