873736

Apple Expo: Streifzug durch die Themengebiete

12.09.2000 | 00:00 Uhr |

Morgen öffnet die Apple Expo 2000 in Paris, Porte de Versailles, Halle 4, ihre Pforten. Doch schon heute finden Sie hier einen Überblick über einzelne Schwerpunktthemen des Mac-Events, den wir mit Hilfe von Apple zusammen gestellt haben.

Ins Cybercafé der Apple Expo lädt der weltgrößte Online-Dienst AOL ein. Besonders interessant für Web-Neulinge, denn AOL-Mitarbeiter warten darauf, den Benutzern bei ihren ersten Schritten ins Internet zu helfen.

+++

Die neuesten Mac-Produkte für Schulen und Universitätenfinden sich im so genannten Education District. iMac, Airport, iMovie und zahlreiche weitere Hardware- und Softwarelösungen sowie Technologien für diesen Bereich werden hier gezeigt.

+++

Im "Health Pavilion" kann man die recht ansehnliche Palette der Mac-basierten Lösungen für das Gesundheitswesen in Augenschein nehmen: Gestaltung medizinischer Bilder, Videokonferenzen, Verwalten von Patientendaten.

+++

"Small Business Solutions" - in diesem Bereich der Apple Expo werden Buchhaltungslösungen bis hin zum integrierten Management für kleine Unternehmen gezeigt, die beweisen sollen, dass es auch hier eine Alternative zum PC gibt.

+++

DTP, Internet, CD-ROM und DVD-ROM - die neuesten Technologien im Bereich Authoring und Publishing mit den Neuen Medien stehen im Pavillion "Publishing Innovations" im Mittelpunkt.

+++

STUDIO FÜR DIGITALE FOTOS & VIDEOS
Im "Digital Photo & Video Studio" geht es um, man ahnt es, digitale Fotos und Videos. Schneiden, Spezialeffekte, Titel, Untertitel, Übergänge, Originaltonspuren, all das wird gezeigt

+++

"Music & Audio Showcase" - in dieser Ecke der Apple-Expo-Halle- erfährt man, wie sich Soundtracks - ob eigene Arrangements oder MP3-Sammlungen - mit der Mac-Plattform perfektionieren lassen. Im Mittelpunkt steht eine Konzertbühne, auf der Musiker Live-Performances zum Besten gebenund DJs im Sound-Wettstreit miteinander stehen .

+++

Über 180 Quadratmeter des Apple Expo Geländes sind dem Thema Spiele auf dem Mac gewidmet. Höhepunkt sind die "Mac Network Games Championship", bei denen man gegen gleich gesinnte Spiele-Fans antreten kann, zum Beispiel auch einige Mitglieder der Macwelt-Redaktion.

+++

Mit Interviews und brandaktuellen Infos zur Apple Expo fungiert das Webstudio als Nachrichtenquelle Nummer eins in Sachen Apple Expo und präsentiert dabei Demos der zukunftsweisenden Produkte und Internet-Technologien sowie Interviews und Hintergrundgespräche. Macwelt und unsere Mac-Schwestermagazine aus den USA, Großbritannien, Frankreich, Spanien und Italien sind Partner des Webstudio; mehr dazu hier . ab

0 Kommentare zu diesem Artikel
873736