966036

Apple Insider: Apple TV geht in Produktion

13.03.2007 | 12:40 Uhr |

Laut der Gerüchtesite Apple Insider hat Apple mit der Massenproduktion seiner Settopbox Apple TV begonnen, die nach diversen Verspätungen im März in den Handel kommen soll.

Die letzte Verzögerung, die die ursprünglich für Februar geplante Auslieferung verschob, ist laut Apple Insider auf Probleme mit den Grafikchips von Nvidia zurück zu führen. Einige Macken der integrierten Chips hätten in der Qualitätskontrolle für einen Produktionsstopp gesorgt. Eine verzögerte Freigabe des Gerätes durch die US-Regulierungsbehörde Federal Communications Commission sei nicht der Grund für die Verspätung gewesen. Für Apple baue in Taiwan die Manufaktur Hon Hai die Geräte zusammen.

0 Kommentare zu diesem Artikel
966036