972694

Apple-Patent beschreibt Multi-Touch für Mäuse

06.07.2007 | 09:51 Uhr |

Bereits im letzten März hat Apple ein Patent für eine "Multi-Touch-Maus" angemeldet.

Die Maus verfügt über einen optischen Sensor, der auf ihre Oberfläche ausgerichtet ist. Das Gerät soll so präziser arbeiten als bisherige druckempfindliche Mäuse : Der optische Sensor kann beispielsweise klarer zwischen Rechts- und Linksklicks unterscheiden. Außerdem könnte der Sensor spezielle Befehle wie "Kneifbewegungen" auf der Oberfläche erkennen, um – ähnlich wie beim iPhone – in Objekte rein und raus zu zoomen.

0 Kommentare zu diesem Artikel
972694