2044185

Apple-Patent gibt Hinweis auf möglichen iPad-Pro Stylus

02.02.2015 | 10:23 Uhr |

Bereits vor einer Weile tauchte das Gerücht auf, dass Apple beim iPad Pro einen Stylus mit anbieten wird. Nun wurde diese Meldung indirekt durch ein Patent bestätigt, welches von Apple beantragt wurde.

In dem Patent ist die Rede von einer speziellen Display-Technologie, die für einen Stylus gedacht ist. Das Patent wurde auf den Namen „Superheterodyne Pen Stimulus Signal Receiver“ getauft.

Bei dem speziellen Display würde es sich nicht nur um ein klassisches Touch-Display handeln, sondern um eine Display-Technologie, die auch ein Stylus-Erkennungssystem integriert. Apple weist in dem Patent außerdem darauf hin, dass normale Stylus-Stifte eine recht dicke Spitze besitzen. Apples Technologie würde dem Anwender, dank der Verwendung einer dünneren Stift-Spitze, eine präzisere Handhabung ermöglichen.

0 Kommentare zu diesem Artikel
2044185