973336

Apple-Quartalsergebnisse in der nächsten Woche

17.07.2007 | 09:54 Uhr |

Nächste Woche wird Apple wieder einmal die Finanzergebnisse des abgelaufenen Quartals vorstellen.

Das iPhone sollte in dem dritten Geschäftsquartal noch keine entscheidende Rolle gespielt haben: Zwei Tage vor Ablauf des Quartals begann die Auslieferung in den USA. Trotzdem warten Analysten gespannt auf die Ergebnisse, da sie einen ersten Trend für den iPhone-Erfolg zeigen können. Wie viele iPhones sich innerhalb der ersten Tage wirklich verkauft haben, ist bislang noch nicht bekannt - die Analysten von Piper Jaffray glauben, dass es durchaus 500.000 Geräte am ersten Wochenende gewesen sein könnten. Die meisten Experten gehen von rund 330.000 iPhones aus. Piper Jaffray sagt für das abgelaufene Quartal rund 10 Millionen verkaufte iPods und über 1,6 Millionen Macs voraus. Die Apple-Aktie werde von aktuell 138,10 US-Dollar mittelfristig bis auf 160 Dollar steigen.

0 Kommentare zu diesem Artikel
973336