966470

Apple Retail Store Rom soll am 31. März öffnen

19.03.2007 | 16:00 Uhr |

Am 31. März soll es soweit sein: Der erste kontinentaleuropäische Apple Retail Store eröffnet in Rom.

Das behauptet zumindest der Chef des neuen RomaEst Shopping Centres, in dem Apple bereits seit einiger Zeit an dem neuen Store arbeitet. Um 9 Uhr morgens, so berichtet die Seite setteb.it, soll der Apple-Store zusammen mit den meisen anderen Läden in dem neuen Einkaufszentrum seine Pforten öffnen. Kurz vorher sei mit der offiziellen Bestätigung von Apple zu rechnen.

Bereits vor über einem Jahr kamen erste Gerüchte über einen Retail Store in der italienischen Hauptstadt auf. Mittlerweile ist bekannt, dass Apple in naher Zukunft auch weitere europäische Länder abdecken möchte: Im März bestätigte Apples Finanzchef, dass "ein Dutzend" neuer Stores außerhalb der USA geplant seien. Offenbar soll Cupertinos Retail-Sparte als nächstes mit München und Zürich auf dem deutschsprachigen Markt Zuwachs bekommen.

0 Kommentare zu diesem Artikel
966470