970360

Apple Retail Stores: Sperre für MySpace

30.05.2007 | 09:40 Uhr |

Apple hat MySpace aus seinen Retail Stores in den USA verbannt.

Prinzipiell lassen sich Apples Läden als eine Art Internet-Café nutzen; jeder Kunde soll die Möglichkeit haben, einen Mac auszuprobieren und im Rahmen dessen seine Lieblings-Websites zu besuchen. Genau darin lag jedoch offenbar das Problem: Mitglieder der Online-Community MySpace nahmen so viel Zeit an den Geräten in Anspruch, dass andere Kunden nicht mehr zum Zuge kommen konnten. Viele MySpace-Surfer in den Apple-Stores nutzen einem Mitarbeiter zufolge besonders gerne die eingebaute iSight-Kameras, um Fotos von sich selbst zu schießen und sie dann stundenlang über MySpace zu verbreiten.

Info: Cnet

0 Kommentare zu diesem Artikel
970360