2008632

Apple Store Edinburgh mit Dudelsack-Musik eröffnet

21.10.2014 | 09:27 Uhr |

Apple hat wieder einen neuen Store eröffnet, bei dem dieses Mal richtig standesgemäße Musik zum Einsatz kam. In Schottland eröffnete eine Dudelsack-Spielerin den Store, während die motivierten Apple-Mitarbeiter wie gewohnt die Fans begrüßten.

Die ersten 1.000 Apple-Fans, die den neuen Apple Store in Edinburgh betraten, erhielten zudem ein kostenloses Shirt geschenkt.

Das Unternehmen aus Cupertino denkt sich öfter mal etwas für Neueröffnungen aus, was passend zum Land sein soll. Im Fall von Schottland ist eine Eröffnung mit Dudelsack-Musik daher mehr als passend.

Auf der offiziellen Apple-Seite können Sie sich den neuen Store in der Princess Street in Edinburgh einmal genauer ansehen.

0 Kommentare zu diesem Artikel
2008632