1009529

Paris: Apple zieht in den Louvre

10.12.2008 | 11:35 Uhr |

Gerüchte zufolge wird Apple bald einen Apple Store in Paris eröffnen. Der Ort ist prestigeträchtig: Frankreichs erster Retails Store entsteht im Carroussel du Louvre.

Frankreich soll nach Deutschland im nächsten Jahr ebenfalls einen ersten Apple Store erhalten. Im Carroussel du Louvre, einem Vorbau des weltberühmtes Museums, soll der Kosmetikshop "Résonances" dem Vernehmen nach seine zwei Etagen Ladengeschäft räumen. Den Gerüchten zufolge wird Apple der Nachmieter des Geschäfts sein. Résonances besetzt zurzeit zwei Ladenflächen (15 und 33) in dem Einkaufszentrum.

Laut Apple Insider könnten die Bauarbeiten für den Apple Store bereits Mitte Dezember beginnen. Die mögliche Eröffnung wird auf den Herbst 2009 geschätzt. Bereits vor mehreren Jahren hatte Steve Jobs einen Apple Store für die Hauptstadt der Grande Nation angekündigt. Die Ankündigung versprach den Store allerdings bereits für 2007. Der Louvre zieht jedes Jahr mehrere Millionen Besucher an und liegt direkt im unmittelbaren Zentrum von Paris.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1009529