916419

Apple Store Tokio ab 30. November

04.11.2003 | 16:17 Uhr |

Apple hat die Eröffnung seines ersten eigenen Ladengeschäfts außerhalb der USA angekündigt.

Am Samstag, den 30. November wird der Mac-Hersteller im in Tokios Einkaufsviertel Ginza die insgesamt 73ste Filiale seiner Ladenkette eröffnen. Der Apple Store Tokio soll sich über fünf Stockwerke erstrecken und auch als Veranstaltungszentrum dienen, bis zu 400 Kundenveranstaltungen monatlich verspricht Apple. In den zwei Jahren ihres Bestehens konnten die Apple Stores insgesamt rund 23 Millionen Besucher begrüßen.

0 Kommentare zu diesem Artikel
916419